DIY: Foto Transfer & Tortilla

Ein regnerischer Feiertag kurz vor Ostern bietet sich natürlich perfekt an, mal wieder einen Blick in die Bastel-Kiste zu werfen. Farbe zum Eierfärben haben wir darin zwar nicht gefunden, dafür aber ein paar Materialien um Fotos auf Eier zu drucken.

Dazu braucht ihr


Zunächst wählt Ihr die Fotos, die ihr verwenden wollt, druckt diese mit einem Laserdrucker aus und schneidet sie zurecht. Vor allem wenn die Bilder Schrift enthalten, solltet ihr unbedingt vorher die Fotos noch in einem Bildbearbeitungsprogramm spiegeln.

Nun kommt das ausgeblasene Ei ins Spiel. Ihr bestreicht dieses und auch das gedruckte Bild satt mit Photo Patch und platziert das Foto auf dem Ei. Dann drückt ihr das Bild vorsichtig an und streicht es glatt.


Nun heißt es warten… und ihr könnt zum wesentlich leckeren Teil der DIY-Aktion übergehen. Zur Tortilla!

Dazu benötigt ihr

  • das Eigelb und Eiweiß der ausgeblasenen Eier (6 Stück)
  • 800g Kartoffeln
  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung
Die Kartoffeln schälen, kochen, in Scheiben schneiden und anschließend kurz mit der in feine Würfel geschnittenen Zwiebel andünsten. Eier in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer verquirlen – Kartoffeln und Zwiebel dazu geben und ungefähr 10 Minuten ruhen lassen. Anschließen gebt ihr die Masse in eine vorgeheizte Pfanne und lasst sie 5 bis 8 Minuten stocken. Dann folgt der schwierige Teil, die Tortilla muss gewendet werden. Hierzu deckt ihr am besten die Pfanne mit einem Teller ab und wendet sie, so dass sie auf dem Teller liegt. Und nun lasst ihr die Tortilla wieder in die Pfanne gleiten und weiter garen. FERTIG

Nach ungefähr 2 Stunden geht es weiter mit den Fotodrucken und ihr könnt euch daranmachen diese freizulegen. Dazu nehmt ihr den Schwamm und Wasser, feuchtet die Bildrückseite an und rubbelt das Papier vorsichtig weg, bis das übertragene Motiv sichtbar wird.

In einem letzen Schritt versiegelt ihr schließlich mit Photo Patch den Druck indem ihr ihn erneut bestreicht. Es trocknet seidenglänzend, transparent und wasserfest und schon sind Eure individuellen Foto-Ostereier fertig.


Natürlich lassen sich Fotos mit Photo Patch auch auf zahlreiche andere Materialen drucken. Von Papier über Holz, Stein, Terrakotta, Keramik, Keilrahmen und auch Stoff ist alles möglich. VIEL SPAß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*